Tiefschneekurse und Freeriden

 

Freeriden

sobald der erste Schnee gefallen ist gehts los!

Je nach Verhältnissen und Wetter werden wir unser Ziel aussuchen.

Der Tiefschneekurs wird nach dem Prinzip “learning by doing” durchgeführt.
Das heisst nach Skitechnik auf der Piste und im Tiefschnee werden wir möglichst
viel Höhenmeter fahren um Spass und Lerneffekt aufs Maximum auszureizen.

Beim Freeriden steht möglichst viel zu fahren im Vordergrund. Auch hier können
nach Bedarf Technikelemente eingebaut werden. Eure Wünsche gestalten den Tag mit!

Um Anfahrtszeiten möglichst zu kompensieren empfehle ich Tiefschneekurs und Freeriden zweitägig.

Mögliche Ziele:  Engelberg, Andermatt, Davos, Crans Montana, Zermatt, u. v. a.

Führerkosten 2 tägig:  4-6 Teilnehmer CHF 320.-/Pers. *
                                           6-8 Teilnehmer CHF 230.-/Pers. *
                                       

Führerkosten 1 tägig:  4-6 Teilnehmer CHF 160.-/Pers. *
                                           6-8 Teilnehmer CHF 120.-/Pers. *

Für Tourenwochen gelten reduzierte Preise!

* Preise inkl. Spesen für Bergführer

Fragen und Anmeldungen an info@bergerleben.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.